Hochtaunusschule

Bundespolizei - Einstellungsberatung Frankfurt am Main 

Die Bundespolizei untersteht mit ihren rund 41.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dem Bundesministerium des Innern. Ihre Aufgaben umfassen den grenzpolizeilichen Schutz des Bundesgebietes, die Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität, die Gefahrenabwehr im Bereich der Bahnanlagen des Bundes, Luftsicherheitsaufgaben zum Schutz vor Angriffen auf die Sicherheit des zivilen Luftverkehrs, den Schutz von Bundesorganen, dem Bundespolizeiflugdienst, Aufgaben auf Hoher See, der Bundesbereitschaftspolizei sowie internationale Aufgaben.

Anzahl der Mitarbeiter:

41.000

Ansprechpartner:

Stefan Junk, phone: 0331 97997-0, mail: eb.frankfurt.main@polizei.bund.de

Das bieten wir unseren Auszubildenden:

Unseren Azubis bieten wir eine zweieinhalbjährige Ausbildung im mittleren Dienst sowie unseren dual Studierenden ein dreijähriges Duales Studium. Während der Ausbildung/ Dualem Studium ist die Unterbringung kostenfrei. Die Bezahlung ist mit 1.175 Euro im mittleren Dienst und 1.250 Euro im gehobenen Dienst besoldet.

 

Wir bilden folgende Berufe aus:

Polizeivollzugsbeamter im mittleren Dienst (m/w/d)

 

Wir bilden folgende Studiengänge aus:

Polizeivollzugsbeamter im gehobenen Dienst (m/w/d)

 

Wir bilden folgende Praktika aus:

Momentan bieten wir keine Praktika an.

 

Das bieten wir bei der Ausbildungstour an:

Die Bundespolizei stellt sich vor! Wir freuen uns Dich persönlich in einem Gespräch an unserem Messestand kennenzulernen.