Finanzamt Bad Homburg

Anzahl der Mitarbeiter:

500

Die hessische Finanzverwaltung sorgt dafür, dass dem Staat genügend Geld zur Verfügung steht, das er in Bildung, Sicherheit, Infrastruktur oder Umweltschutz investiert.

 

Das bieten wir unseren Auszubildenden:

Die Verdienstmöglichkeiten sind mit über 1.200 Euro im Monat überdurchschnittlich hoch. Theoriephasen werden im Studienzentrum in Rotenburg an der Fulda absolviert, wo die Studierenden und Auszubildenden auch wohnen. Das Studienzentrum zeichnet sich durch kurze Wege zu den Lern- und Unterrichtsräumen und eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten aus. In der Praxisphase im Finanzamt Bad Homburg werden die erworbenen Kenntnisse mit Hilfe qualifizierter Kolleg*innen eingeübt und vertieft. Nach bestandener Prüfung und Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe lockt dann ein anspruchsvoller, interessanter und abwechslungsreicher Job mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten. während der Ausbildung zu Finanzwirten*innen sowie beim dualen Studiengang zu Diplom-Finanzwirten*innen

 

Wir bilden folgende Berufe aus:

Finanzwirt (m/w/d)

 

Wir bilden folgende Studiengänge aus:

Diplom-Finanzwirt (m/w/d)

 

Wir bilden folgende Praktika aus:

Schülerpraktika

Ansprechpartner:

Guido Seelig

06172 107548

Stichwort: Ausbildungstour