Digitale

Stadt

Ein digitales Oberursel für mehr Lebensqualität.

Ein digitales Oberursel für mehr Lebensqualität.

Auf der Parkbank sitzen und mit dem Laptop oder Smartphone online gehen und das Kinoprogramm oder die E-Mails abrufen - für viele gehört es zum Alltag. Deswegen macht sich Oberursel  fit für die digitale Zukunft und bietet ab sofort freies WLAN in der Oberurseler City an. Möglich macht das der Energieversorger Süwag Energie AG. Mit dem Service kann sich jeder Nutzer in das öffentliche Netz in vier einfachen Schritten einwählen, der ein WLAN-fähiges Endgerät besitzt.

Oberursel hat seit 2016 offenes WLAN in der City. Um das digitale Oberursel aber auf allen Ebenen weiter zu bringen, ist es wichtig, eine gemeinsame Strategie der Akteure und deren Aktivitäten zu entwickeln. Die Vernetzung der digitalen Angebote des öffentlichen Lebens von Stadt, Infrastruktur- und Verkehrsbetrieben, städtische Einrichtungen wie Stadthalle, jugendcafé,… Händlern und Unternehmen und deren Verbünde wie IHK, Fokus O., Oberursel Card über einen digitalen Marktplatz wird angestrebt. Ein Fachkreis wird in Kürze ist gebildet. Gute Grundlagen für das digitale Oberursel sind mit Glasfaser (mit ganz wenigen Ausnahmen) im gesamten Stadtgebiet durch die Anbieter Telekom und Unity Media für Oberursels Privathaushalte bereits geschaffen worden.

Surfen in der Innenstadt

Wie funktioniert's?

Aktivieren Sie WLAN auf Ihrem mobilen Endgerät.
Wählen Sie das „WLAN Oberursel“ aus.
Öffnen Sie mit Ihrem Internetbrowser eine beliebige Webseite.

Folgen Sie der Anleitung des „WLAN Oberursel“.

Wo funktioniert's?