40 Radlerinnen und Radler erkunden die Stadt bei der Neubürgerradtour



Neubürgerinnen, Neubürger und STADTRADLER erkunden Oberursel per Fahrrad 

Die sechste Neubürgerradtour in Oberursel war im März 2020 geplant, musste aber leider aufgrund der Corona-Beschränkungen abgesagt werden. Letzten Sonntag konnte die sehr beliebte Radtour bei bestem Wetter und neu konzipiert nachgeholt werden. Über das online Radtouren- und Veranstaltungs­portal des ADFC hatten sich 40 Neubürgerinnen und Neubürger, interessierte Radfahrende und Teilnehmende des STADTRADELNs angemeldet zum gemeinsamen Radeln. „Fahrradfahren hat in den letzten Monaten nochmal an Bedeutung gewonnen. Wir wollen das auch für die verkehrliche Weiterentwicklung nutzen und bieten auch dafür die Neubürgerradtour an. Es ist gerade für Neubürgerinnen und Neubürger hilfreich zu wissen, welche Wege in der Stadt sicher, kom­fortabel und mit Spaß per Fahrrad zurückgelegt werden können. Dass dies die Gesundheit fördert, einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leistet und man bei dieser besonderen Tour auch noch neue Kontakte knüpfen kann, ist mindestens genauso wichtig“, so Erster Stadtrat Christof Fink. Angeboten wurden am Sonntag drei geführte Touren mit unterschiedlichen Längen und Schwie­rigkeiten. Die Routen wurden vom ADFC Oberursel/ Steinbach geleitet. Pünktlich ging es für die drei Gruppen vom Rathausplatz in unterschiedliche Richtungen los, um sich nach etwa zwei Stunden gemeinsam auf dem Gelände der Feuerwehr Oberursel-MItte zu einem kurzen Abschluss zu treffen. Unterwegs erhielten die Teilnehmenden neben Tipps zum sicheren Radfahren auch spannende Informationen und Geschichten über besondere und interessante Orte in Oberursel. Zu den drei Routen gehören insgesamt 27 Stationen. Den Strecken­verlauf und die Hintergrund­informationen zu den Routen gibt es hier: https://www.oberursel.de/de/leben-wohnen/verkehr-mobilitaet/radverkehr/events/fahrradtour-fuer-neubuergerinnen-und-neubuerger-2020-1/ .

Aktuelles zum ADFC Fahrradklima-Test 2020 und die kommenden Radtouren des ADFC finden sich unter https://www.adfc-oberursel.de/startseite. „Das Angebot der Neubürgerradtour wird es auch weiterhin geben. Die sehr gute Zusammenarbeit zwischen ADFC und Stadtverwaltung hat gezeigt, dass auch unter erschwerten Bedingungen sichere, gemein­same Radtouren erfolgreich durchgeführt werden können. Der nächste Termin für eine Neubürger­radtour ist schon in Planung und wird auf der Homepage der Stadt und über die Presse bekanntgegeben, so Erster Stadtrat Christof Fink. Christof Fink Erster Stadtrat