top of page
Suche

Arbeiten am Stromnetz: Einschrän­kungen in der Eppsteiner Straße bis Ende Juli




Um die Leistungsfähigkeit der örtlichen Strom­versorgung sowie die Betriebssicherheit des Strom­netzes weiter zu erhöhen und aufrechtzuerhalten, wird die Syna das vorhandene, alte Mittel­spannungs­kabel in der Eppsteiner Straße durch ein neues Kunststoffkabel ersetzen. In dem Zuge werden auch das Ortsnetzkabel und das Straßenbeleuchtungs­kabel erneuert.


Die Arbeiten beginnen am Montag, 26. April 2021, die Gesamtdauer der Maßnahme ist bis ca. Ende Juli geplant. In diesem Zeitraum wird es im Bereich Eppsteiner Straße 1 bis 10 zu Einschränkungen im Straßenverkehr kommen. Die ausführende Firma ist bemüht, den Ausführungszeitraum so kurz und die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.



Christof Fink

Erster Stadtrat

Comentarios


bottom of page