top of page
Suche

„Autos in der Allee“: Haltverbote und geänderte Verkehrsführung

– Wochenmarkt verlegt -


Am Wochenende 14. und 15. Mai 2022 findet die Veranstaltung „Autos in der Allee“ von fokus O. statt – hierdurch kommt es zu einigen Änderungen für die Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer:



Bereits ab 13. Mai werden die folgenden Haltverbote eingerichtet:

· Kleiner Parkplatz am Rathausplatz: ab 18.00 Uhr bis 15.05. (22.00 Uhr)

· Hospitalstraße: ab 18.00 Uhr bis 15.05. (22.00 Uhr)

· Motorradparkplatz am Rathaus Richtung Vorstadt: ab 10.00 Uhr bis 15.05. (22.00 Uhr)

· Henchenstraße: ab 15.00 Uhr bis 15.05. (22.00 Uhr)


Die Adenauerallee, die Lieb­frauenstraße (im Ab­schnitt Feldbergstraße bis Ade­nauerallee), die Hen­chenstraße und die Ober­höch­stadter Straße (zwi­schen Austraße und Bären­kreu­zung) sind in der Zeit von Samstag, 14. Mai 2022, 5.00 Uhr, bis Sonn­tag, 15. Mai 2022, 22.00 Uhr, für den Kraftfahrzeug­verkehr gesperrt.


Die Umleitungsstrecke erfolgt in dieser Zeit über die Feldbergstraße > Nassauer Straße > Lindenstraße. Die Einbahnstraßenregelungen in der Lindenstraße (Abschnitt Aumühlenstraße bis Nassau­er Straße) und in der Nassauer Straße (Abschnitt Lindenstraße bis Adenauer­allee) werden aufgehoben, außerdem wer­den dort Haltverbote für die besteh­enden öffentlichen Parkplätze eingerichtet.


Wegen der Veranstaltung Autos in der Allee wird der Wochenmarkt am Samstag, 14.05.2022, vom Epinay-Platz auf den kleinen Parkplatz neben dem Rathaus verlegt.



Antje Runge

Bürgermeisterin

Comments


bottom of page