• Stadtmarketing

Bewegung im Alter – Online-Tanzworkshops der Seniorenbeauftragten


In den vergangenen Wochen hat die städtische Seniorenbeauftragte Katrin Fink in der 7-teiligen Pressereihe „Altern ist das, was du daraus machst“ Tipps gegeben, wie man gesund älter werden und bleiben kann. Nun wird es konkret, aus Theorie wird Praxis. In Sachen Bewegung ist Tanzen jeder Art die perfekte Kombi für Körper, Geist und Seele und bringt vor allem Freude. Mit der erfahrenen Tanztrainerin Sonja Birkenfeld finden im März online zwei Workshops mit verschiedenen Reihen-Tänzen statt:


Mittwoch, 03.03.2021, von 11.00 bis 12.00 Uhr

"Online-Tanzworkshop 50+ Latin-Line-Dance: Rumba, Samba, ChaChaCha "


und


Samstag, 06.03.2021, von 16.00 bis 17.00 Uhr

"Online-Tanzworkshop 50+ Latin-Line-Dance: Salsa, Merengue, Bachata".


Die Anmeldung erfolgt bei Katrin Fink telefonisch unter 06171 502 289 oder per Email unter katrin.fink@oberursel.de. Sie nennt den Teilnahmelink für das Video-Zoom-Meeting. Seniorinnen und Senioren, die bislang noch nicht im Internet sind, dies aber gerne möchten, können sich ebenfalls bei Katrin Fink melden.


Schon jetzt eine Vorankündigung: Am Donnerstag, 25. März 2021, startet um 16.00 Uhr ein Frühlingsliedersingen für die ganze Familie mit der Musikschule per Zoom (Video- + Telefonteilnahme ist ebenfalls möglich). Weitere Infos gibt es ebenfalls bei Katrin Fink.


Und noch ein Hinweis: Die 7-teilige Reihe der Seniorenbeauftragten finden Interessierte unter www.oberursel.de/de/leben-wohnen/oberursel-fuer/seniorinnen-senioren/seniorenbeauftragte/.



Christof Fink

Erster Stadtrat