top of page
Suche

Bilderbuchkino & Basteln in der Stadtbücherei für Kinder


„Seepferdchen sind ausverkauft!“ - 2 x Bilderbuchkino & Basteln in der Stadtbücherei für Kinder von 4 bis 7 Jahren

Am Freitag, 26. November (16.00 Uhr bis 17.30 Uhr) und Samstag, 27. November 2021 (11.00 Uhr bis 12.30 Uhr) ist es wieder so weit: Nach langer Pause lädt Susanne Herrmann, ehrenamtliche Mitarbeiterin der Kinderbücherei, Kinder von 4 – 7 Jahren mit einer Begleitperson zum Bilderbuchkino in der Stadtbücherei, Eppsteiner Straße 16-.18, ein.

Wenn die Illustrationen der Bilderbücher groß an die Wand projiziert werden, kommt die Aussagekraft der Illustrationen in besonderer Weise zum Ausdruck. Bilderbuchkinos fördern die Sprachfähigkeit und Lesekompetenz, erweitern das Wissen, wecken Kreativität und machen einfach großen Spaß. Besonders mit der Bilderbuchgeschichte „Seepferdchen sind ausverkauft!“ von Katja Gehrmann: Mikas Vater arbeitet im Homeoffice und hat sehr, sehr viel zu tun. Bitte nicht stören! - lautet die Devise, und die gilt auch für seine kleine Tochter, die sich nichts sehnlicher wünscht als ein eigenes Haustier. Vom schlechten Gewissen geplagt schickt Papa Mika kurzum zur Zoohandlung, um sich ein Haustier auszusuchen. Damit beginnt eine sehr turbulente Geschichte, in der sich die unterschiedlichsten Tiere zu Hause einfinden, zunächst allerdings ohne dass Papa das Geringste davon mitbekommt…

Teilnehmende Kinder müssen von einer/einem Erwachsenen während der ganzen Veranstaltung begleitet werden. Da aufgrund des Hygienekonzepts nur 20 Personen pro Termin kommen können, bittet die Stadtbücherei darum, dass nur eine Person das Kind oder die Kinder begleitet. Außerdem müssen aufgrund des Hygienekonzepts Begleitung und Kind(er) aus demselben Haushalt kommen. Die Anmeldung in der Stadtbücherei – ab sofort - (persönlich, telefonisch oder per Mail) unter Angabe der Adresse und des Geburtsdatums des Kindes sind Voraussetzung für die Teilnahme. Nach der 3-G-Regel ist Eltern und Kindern ab 6 Jahren die Teilnahme nur mit entsprechendem Nachweis bei Zutritt zur Veranstaltung erlaubt. Für Kinder gilt das Testheft aus der Schule. Die 3-G-Regel gilt nur für die Veranstaltungen in der Stadtbücherei, nicht jedoch für den üblichen Besuch und Ausleihbetrieb.

Pro Kind kostet der Nachmittag in der Stadtbücherei 3 Euro. Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene besteht Maskenpflicht beim Eintritt zur Veranstaltung und beim Umhergehen. Am Platz kann die Maske abgenommen werden. Antje Runge Bürgermeisterin

Comments


bottom of page