top of page
Suche

Buchdurst und Buchdurst Junior: Leseclub in den Sommerferien!




Buchdurst, der beliebte Sommer-Leseclub der Stadtbücherei, geht in die 12. Runde: Ab Freitag, 15. Juli 2022, können sich alle lesebegeisterten Kinder und Jugendlichen in der Stadtbücherei, Eppsteiner Straße 16-18, zu Buchdurst (Klassen 5-9) und neu Buchdurst Junior (Klassen 1-4) anmelden! Der Club läuft bis 10. September 2022.


Einen Sommer lang erfahren Kinder und Jugendliche, was es bedeutet, auf den Geschmack zu kommen und „buchdurstig“ zu werden – mindestens drei (höchstens neun) Bücher aus der Stadtbücherei müssen gelesen und bewertet werden, um am Club erfolgreich teilzunehmen.


„Ich wünsche mir, dass immer mehr Kinder und Jugendlichen dank solcher Leseförderprojekte neugierig auf Bücher werden und Freude am Lesen finden. Buchdurst setzt da genau im richtigen Alter an! Und wer sich mit dem Lesen schwertut, kann eines der drei Bücher sogar durch ein Hörspiel oder ein Computerspiel ersetzen, denn sie erzählen schließlich auch eine Geschichte“, spornt Bürgermeisterin Antje Runge zum Mitmachen an.


Bei der Anmeldung für den Leseclub erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre erste Bewertungskarte und einen coolen Buchdurst-Rucksack, in den gleich die ersten Lieblingsbücher gepackt werden können. Für die Ausleihe wird ein Büchereiausweis benötigt (für Kinder und Jugendliche kostenlos).

Die Clubmitglieder können ihre Bewertungskarte der gelesenen Bücher ab Dienstag, 19. Juli 2022, jederzeit während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei an de Info abgeben und müssen dort ein paar Fragen zu den Büchern beantworten. Mit der ausgefüllten Bewertungskarte nimmt jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer an einer Tombola teil, bei der tolle Sonderpreise winken.


Bei der großen Buchdurst-Abschlussparty, die nach zweijähriger Pause am Freitag, 23. September 2022, endlich wieder stattfinden kann, erhalten die Jugendlichen in der Portstrasse Jugend & Kultur, Hohemarkstraße 18, für mindestens drei gelesene „Buchdurst“-Bücher ihr „Buchdurst“-Zertifikat. Es gibt Gratis-Pizza und Cocktails und bei der feierlichen Zertifikat-Übergabe werden die Haupt- und Nebenpreise vergeben. Außerdem stehen Glitter-Tatoos und die Herstellung von schicken Schlüsselanhängern auf dem Programm.


Neu: Buchdurst Junior

Auch die Jüngeren können erstmals mitmachen: „Buchdurst Junior“ heißt der Club, ein Zusatzangebot der Stadtbücherei, für Kinder der Klassen 1–4. Pro gelesenem Buch können sich die Leseratten über eine Kugel Eis in Form von Gutscheinen freuen! Statt eines Interviews malen oder gestalten sie etwas und beschreiben Lieblingsheldin bzw. Lieblingsheld ihres Buches. Die Anmeldung startet ebenfalls ab 15. Juli in der Bücherei.

Das Projekt „Buchdurst“ wird von der Hessischen Leseförderung organisiert und unterstützt, „Buchdurst Junior“ ist ein Zusatzangebot der Stadtbücherei.



Antje Runge

Bürgermeisterin

Comments


bottom of page