top of page
Suche

Erste Sirenenprobe für dieses Jahr am Samstag, 22.01.22 um 12.00 Uhr

An jedem vierten Samstag im Januar, April, Juli und Oktober findet um 12.00 Uhr eine Über­prüfung der Sirenenanlagen im Stadtgebiet Oberursel statt.


Für die erste Probe in diesem Jahr werden im Stadtgebiet am Samstag, 22. Januar 2022, zwischen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr, die Sirenen an sechs Standorten mit dem Zeichen „Feueralarm“ überprüft. Auch WarnApps wie die „Hochtaunus­kreis-App“ werden wie bei den Überprüfungen ausgelöst.



Auf Grund der Umbaumaßnahmen am Feuer­wehr­haus Weißkirchen wird die Sirene in Weiß­kirchen nicht ertönen.


„Wenn die Sirenen am Samstag losgehen, besteht also kein Grund zur Sorge, dass es im Stadtgebiet zu einer Notsituation gekommen ist. Es handelt sich lediglich um eine Überprüfung“, so Stadtbrand­inspektor Valentin Reuter.


Alle Oberurselerinnen und Oberurseler werden wieder gebeten, sich an der Umfrage auf der Homepage www.oberursel.de/sirene zu beteili­gen und über die Hörbarkeit des Sirenensignals zu berichten.



Christof Fink

Erster Stadtrat


Comments


bottom of page