top of page
Suche

Führung „Rund um die Hohemark“ – Anmeldung erforderlich


Am Freitag, 15. Oktober 2021, findet im Rahmen der Reihe „Historisches Oberursel“ eine weitere Themen­führung statt: „Rund um die Hohemark“. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr an der Endhaltestelle der U-Bahn-Linie U3. Kosten pro Person: 3 Euro.







Gottfried Cramer, Referent für Öffentlichkeitsarbeit der Klinik Hohe Mark, erzählt über die Entwicklungs­geschichte der Siedlung „Hohemark“. Anschließend berichtet er über die Historie und aktuelle Arbeit des Oberurseler Krankenhauses für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist eine Führung durch die Klinik nur eingeschränkt möglich.


Es ist darauf zu achten, dass der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Teilnehmern eingehalten wird. Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung wird empfohlen. Personen mit Erkältungssymptomen kön­nen nicht an der Führung teilnehmen.


Für die Führung ist eine Voranmeldung bis spätes­tens Freitag, 15. Oktober, 13 Uhr, erforderlich, da die Grup­pengröße begrenzt ist. Anmeldung bitte mit Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer in der Tourist-Infor­mation im Vortaunusmuseum unter 06171 502 232 oder per E-Mail unter tourismus@oberursel.de. Erst nach erfolgter Zusage ist die Anmeldung verbindlich.


Zu allen sonstigen touristischen Angeboten der Stadt Oberursel erhalten Interessierte Auskünfte in der Touristinformation im Vortaunusmuseum unter der Telefonnummer 06171 502 232 oder per Mail unter tourismus@oberursel.de



Hans-Georg Brum

Bürgermeister



Kommentare


bottom of page