• Admin

Markierungsarbeiten Frankfurter Landstraße



Fahrbahnmarkierungsarbeiten in der Frankfurter Landstraße ab Mittwoch, 10. Oktober

Am Mittwoch, 10. Oktober und Donnerstag, 1. Oktober 2018, werden die erforderlichen Fahr­bahn-Markier­ungsarbeiten in der Frankfurter Land­straße durch­geführt, beginnend ab dem Kreuzungs­bereich Tabaksmühlenweg bis zur Bommersheimer Straße.


In Richtung Innenstadt gibt es keine Änderungen, der Verkehr wird über die halbseitig gesperrte Frankfurter Landstraße geführt. Stadtauswärts wird der Verkehr über den Zimmersmühlenweg und die Ludwig-Erhard-Straße in Richtung Frankfurter Land­straße geleitet. Die Bommersheimer Straße ist in Richtung Frankfurt gesperrt. Der Tabaksmühlenweg wird ab dem Kreuzungsbereich Gablonzer Straße bis zur Frankfurter Landstraße als Sackgasse aus­geschildert.


Aufgrund des geringeren Verkehrsaufkommens wurde der Ausführungszeitraum in die Herbstferien verlegt.


Für Behinderungen oder Lärmbelästigungen während der Bauarbeiten werden die Anwohner und Verkehrsteilnehmer bereits jetzt um Verständnis gebeten.


Thorsten Schorr

Stadtkämmerer