• Stadtmarketing

Impffahrten ab sofort beim NBO anmelden



Seit Anfang März ist die Stadt Oberursel (Taunus) Kooperationspartner des sozialen Projektes „Charity Alliance“, einem Netzwerk, das Seniorinnen und Senioren ab 70 Jahren zu den Corona-Impfzentren bringt.


Bislang wurden die Impffahrten durch die städtische Seniorenbeauftragte Katrin Fink koordiniert. Ab sofort ist das Netzwerk Bürgerengagement Oberursel (NBO) für die Terminkoordination zuständig und auch Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Impffahrten.


Seniorinnen und Senioren, die ihre Impftermine haben, können sich für die Impffahrten unter der Telefonnummer 06171 502 180 oder per E-Mail an zeit_spenden@oberursel.de beim Netzwerk Bürgerengagement anmelden.



Christof Fink

Erster Stadtrat