top of page
Suche

Interessante Begegnungen und gute Unterhaltung!

November-Programm in den städtischen Seniorentreffs



Im November gibt es in den beiden städtischen Seniorentreffs wieder ein abwechslungsreiches Programm: Tun Sie etwas für die Gesundheit, holen Sie sich Rat, finden Sie neue Hobbys und lernen Sie nette Leute kennen! Das Team der städtischen Seniorenarbeit wünscht Ihnen viele interessante Begegnungen und gute Unterhaltung mit dem neuen Programm!


Los geht es mit dem Seniorentreff „Altes Hospital“, Hospitalstraße 9:


Montags steht die städtische Seniorenbeauftragte Katrin Fink von 9.30 Uhr bis 12 Uhr für Fragen zur Verfügung. Von 14.30 Uhr bis 17 Uhr ist offener Treff.


Dienstags ist von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr Spielevormittag. Um 14.30 Uhr wird der 3000-Schritte-Spaziergang angeboten. Treffpunkt ist vor dem Seniorentreff, bitte anmelden!


Mittwochs erlebt man von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr „Glücksmomente durch Kunst“ – Malen, Zeichnen und kreatives Gestalten. Bitte für acht Termine anmelden, der Kurs kostet 100 Euro. Von 14.30 Uhr bis 17 Uhr ist offener Treff.


Donnerstags ebenso von 9 Uhr bis 12 Uhr „Glücksmomente durch Kunst“ – Malen, Zeichnen und kreatives Gestalten. Bitte für acht Termine anmelden, der Kurs kostet 100 Euro Von 14.30 Uhr bis 17 Uhr ist Spielenachmittag.


Freitags ist von 9.30 Uhr bis 12 Uhr offener Treff zum gemeinsamen Austausch.

Neben dem Wochenprogramm gibt es in der Hospitalstraße noch einzelne


Programmpunkte:


Am Mittwoch, 09. November 2022, heißt es von 14.30 Uhr bis 17 Uhr „Lebensfreude durch Singen – Liedernachmittag“. Bitte anmelden!


Am Freitag, 11. November 2022, gibt es von 17 Uhr bis 19.30 Uhr „Genussmomente am Abend-Zwiebelkuchen und Wein“ ((Kostenbeitrag 8 Euro). Bitte anmelden!


Am Dienstag, 15. November 2022, gibt es von 11.30 Uhr bis 13 Uhr „Genussmomente am Mittag-Kartoffelpuffer mit Apfelmus“ (Kostenbeitrag 8 Euro). Bitte anmelden.


Das neue Angebot „Internet-.Sofa“ startet am Montag, 21. November 2022. Machen Sie es sich von 14.30 Uhr bis 17 Uhr in der gemütlichen Sofa-Ecke im Seniorentreff bequem und bekommen dort Rat bei allen Fragen rund ums Internet.


Am Freitag, 25. November 2022, werden von 9.30 Uhr bis 12 Uhr in der Weihnachtswerkstatt Transparentsterne gebastelt (Kostenbeitrag 3 Euro). Bitte anmelden!


Im Seniorentreff in Weißkirchen, Urselbachstraße 59, sind am Mittwoch, 2., 9., 16., 23. und 30. November 2022, jeweils von 9.30 Uhr bis 12 Uhr Interessierte zum Kaffee-Treff eingeladen.


Am Mittwoch, 09. November 2022, heißt es von 9.30 Uhr bis 12 Uhr „Lebensfreude durch Singen – Liedervormittag“. Bitte anmelden!


Am Mittwoch, 30. November 2022, gibt es ab 11 Uhr „Genussmomente-Mittagsimbiss“ ((Kostenbeitrag 7 Euro). Bitte anmelden!


Am Samstag, 19. November 2022, wird um 14.30 Uhr zum Samstagskino bei Kaffee und Kuchen in die Portstrasse, Hohemarkstraße 18, eingeladen. Der Film startet um 15 Uhr, eine Anmeldung ist erforderlich, der Kostenbeitrag inkl. Kaffee und Kuchen beträgt 7 Euro. Der Filmtitel kann im Seniorentreff erfragt werden. Für Teilnehmende aus Weißkirchen ist um 14 Uhr ein Fahrdienst ab der Bushaltestelle Bleiche eingerichtet. Bitte vorher anmelden!

An alle Seniorinnen und Senioren richtet sich das Angebot „Lebensfreude durch Gymnastik“, entweder dienstags von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr (Gruppe I) oder von 10.45 Uhr bis 11.45 Uhr (Gruppe II) oder donnerstags zu den gleichen Zeiten im neuen Raum „Altstadt“ im Kulturcafé Windrose, gegenüber des Seniorentreffs. Gemeinsam wird Bewegung, Kräftigung, Atmung, Entspannung geübt, vermittelt auch durch kleine Spiele. Aktuell sind alle Plätze vergeben, man kann sich jedoch auf eine Warteliste setzen lassen.


Auch zum neuen fünfwöchigen AROHA-Kurs sind vom 16. November bis 14 Dezember 2022, alle Seniorinnen und Senioren eingeladen. AROHA ist ein effektives und unkompliziertes Ausdauertraining, bei dem ausdrucksstarke und kraftvolle Bewegungen mit sanften, entspannenden Übungen verbunden werden. AROHA ist inspiriert von Elementen des HAKA, dem neuseeländischen Kriegstanz der Maori, von Elementen der Kampfkunst und des Tai Chi. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Trainiert wird im Ferdinand-Balzer-Haus in der Schulstraße 25, immer mittwochs, zwischen 12 und 13 Uhr. Um Anmeldung bei der Seniorenbeauftragten Katrin Fink unter Tel. 06171 502 289 wird gebeten.


Anmeldungen zu den Veranstaltungen bitte unter Tel. 06171 502 192, jeweils Montag bis Freitag von 9.30 Uhr bis 12 Uhr und Montag bis Donnerstag 14.30 Uhr bis 17 Uhr. Wegen der steigenden Corona-Zahlen ist die Anzahl der Teilnehmenden aktuell wieder beschränkt. Bei Veranstaltungen wird das Tragen einer FFP2-Maske oder einer medizinischen Maske bis zum Platz empfohlen.

Christof Fink

Erster Stadtrat

Comments


bottom of page