Nachhaltiges Spülmaschinen Pulver selber machen.


Umweltfreundlich und nachhaltig: Spülmaschinen Pulver selber machen. Ganz einfach mit nur 3 Zutaten.


Nachhaltigkeit muss gar nicht immer mit großem Aufwand verbunden sein. Auch kleine Veränderungen können schon helfen. Und so einfach!


Das Rezept: reicht aus um 1-Liter Einmach Glas zu füllen

  • 250 g Natron

  • 250 g reines Soda

  • 250 g Zitronensäure-Pulver

Die Zutaten bekommt man problemlos in jeder Drogerie, im Supermarkt oder online kaufen|bestellen.

Soda und Natron bekommt man oft sogar als Set.



Putzmittel selber machen:

Wussten Sie, dass Sie gar nicht viele unterschiedliche Reinigungsmittel benötigen, um Ihr Zuhause in Schuss zu halten? Mit einem Universalreiniger sind Sie schon fast schon vollständig ausgestattet. Das Beste: Mit einfachen Hausmitteln können Sie diese selber machen. Hier eine einfache Anleitung: Schneller Essigreiniger Mit Essig können Sie fast alles in Ihrem Haushalt reinigen, da er Schmutz, Fett und Kalk mühelos beseitigt. Außerdem wirkt er gleichzeitig desinfizierend und macht Schluss mit Keimen und Bakterien. Für unseren einfachen Essigreiniger brauchst Du lediglich:

  • 500 ml klaren Essig

  • 250 ml Wasser

  • 10 Tropfen ätherisches Zitronenöl

  • 10 Tropfen ätherisches Grapefruitöl

  • 1 Sprühflasche (Fassungsvermögen 750 ml)

Tipp: einfach eine leere Reinigungsflasche verwenden, kurz ausspülen – fertig!

Vermischen Sie einfach alle Bestandteile in der Sprühflasche miteinander und schütteln diese kräftig durch, bevor Sie Ihren selbst gemachten Reiniger verwenden. Sprühen Sie den Essigreiniger auf die zu reinigende Stelle und wischen mit einem Schwamm drüber. Nachtrocknen brauchen Sie in der Regel nicht.