Neues Programm für Krabbelkinder in der Bücherei


Neues Krabbelkinderprogramm in der Bücherei – erstes Vorlesen, Singen und Spielen


Für Freitag, 6. März 2020, sind Kleinstkinder zwischen 18 und 30 Monaten von 11 Uhr bis ca. 12.30 Uhr mit ihren Eltern zum Krabbelkinderprogramm in die Stadtbücherei, Eppsteiner Straße 16-18, eingeladen.


Das neue Veranstaltungsprogramm der Kinderbücherei gibt Müttern und Vätern mit Kleinstkindern die Gelegenheit, schon den Kleinsten die Freude an einfachen Geschichten zu vermitteln. Die Veranstaltungsreihe wird von der Leiterin der Kinderbücherei, Monika Mertens, gemeinsam mit Jessica Hildmann, Mitarbeiterin der Stadtbücherei, durchgeführt.

Lustige Lieder, Reim- und Fingerspiele sowie altersgerechte Bücher und Geschichten sollen bei den Allerkleinsten auf spielerische Art erstes Interesse an der Sprache wecken. Denn der Spaß am Zuhören und später selbst lesen kann schon ganz früh geweckt werden. Vorgestellt wird das Bilderbuch „Mama, wo bist Du?“ von Martin Waddell & David Parkins, in dem das kleine Entlein seine Mutter sucht. Unterwegs begegnen ihm viele hilfsbereite Tiere… Zu Beginn und am Schluss wird gemeinsam gesungen. Eltern erhalten Tipps zum Vorlesen und eine Auswahl von altersgerechten und empfohlenen Bilderbüchern steht zum Stöbern und Ausleihen bereit.


Um Voranmeldung ab 14. Februar 2020 direkt in der Stadtbücherei oder unter 06171 62870 wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Eintritt kostet 2 Euro (Eintritt frei für Oberursel-Pass-Inhaber/innen).


Christof Fink

Erster Stadtrat