top of page
Suche

Oberurseler Literaturtage 2021 Vier Tage im Zeichen der Literatur


Der Kultur- und Sportförderverein Oberursel (KSfO) e.V. veranstaltet zum zweiten Mal die Oberurseler Literaturtage. Vom 28.- 31. Oktober 2021 dreht sich in Oberursel alles um das Thema Lesen. Die Oberurseler Literaturtage befassen sich in diesem Jahr mit dem Thema „Grenzgänge“ und finden sowohl im Sitzungssaal des Rathauses als auch in der Stadthalle Oberursel statt.


Der KSfO hat bewusst diese kulturellen Mittelpunkte unserer Stadt als Veranstaltungsorte gewählt um Kultur im Herzen der Stadt erlebbar zu machen.



Eine Stadt. Acht Partner. Acht Events.


Wieder ist es gelungen, die diesjährigen Oberurseler Literaturtage gemeinsam mit acht weiteren Kooperationspartnern*innen zu planen


und vorzubereiten. In diesem Jahr mit von der Partie sind die Stadtbücherei Oberursel, der Verein Windrose e.V., die Buchhandlungen Libra und Bollinger, der Kulturkreis Oberursel e.V., die vhs-Hochtaunus, der Verein LiteraTouren Oberursel e.V. sowie der Verein Kunstgriff Oberursel e.V.. Die Besucher*innen erwartet ein spannendes und abwechslungsreiches Programm. Sie können sich bei den unterschiedlichen Veranstaltungsformaten intensiv mit dem Thema Grenzgänge auseinandersetzen und sich in andere Sichtweisen hineindenken.


Unser Motto: Literatur für Alle.


Die Kooperationspartner*innen waren sich auch darüber einig, dass sie einige der Veranstaltungen kostenfrei anbieten wollen.


Lesungen zu besuchen und Begegnungen mit Autorinnen und Autoren zu schaffen sollte möglichst einfach und ohne Hindernisse sein.


Vorlesen, Lesen, Zuhören und mit anderen Menschen diskutieren, soll hierdurch für möglichst viele Besuchergruppen erlebbar werden.



Literaturtage_Programmheft_Final
.pdf
PDF herunterladen • 3.38MB


„Ich lade Sie herzlich ein, uns vier Tage auf den Spuren der Literatur zu begleiten und unser vielfältiges und phantasievolles Programm zu erleben“ so der Geschäftsführer des KSfO Udo Keidel George.


Es ist dem KSfO gelungen, einen Sponsor für die Unterstützung der Oberurseler Literaturtage zu gewinnen.


Die Oberurseler Literaturtage 2021 werden in diesem Jahr finanziell unterstützt von der Stiftung der Frankfurter Sparkasse 1822



Tickets

Karten für die kostenpflichtigen Veranstaltungen gibt es in der Stadtbücherei Oberursel, in der Buchhandlung Libra, der Buchhandlung Bollinger, der Buchhandlung Supp in Bad Homburg und unter www.ksfo.de. Kostenfreie Veranstaltungen benötigen kein Ticket – es reicht hier die Anmeldung unter www.ksfo.de



Coronaregeln:

3G-Regel

Zutritt nur für Geimpfte, genesene oder Getestete*

Bitte beachten Sie darüber hinaus, die zum Veranstaltungszeitpunkt geltenden infektionsschutzrechtlichen Regelungen.

*Getestete mit negativem Anti­gen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden). Genesene mit Auffrischungsimpfung nach 6 Monaten.



Alle Infos zu den Veranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage oder in den in der Stadt ausliegenden Programmheften.



Udo Keidel-George

Geschäftsführer








Commentaires


bottom of page