top of page
Suche

„Social Day“ der Stadtwerke Oberursel kommt Wald zugute



Im Rahmen des diesjährigen „Social Day“ der Stadtwerke Oberursel (Taunus) GmbH haben gestern insgesamt 17 Stadtwerke-Mitarbeiter*innen unter Anleitung von Forstingenieur Luis Kriszeleit des Bau & Service Oberursel und seinen Kollegen, insgesamt 455 Douglasien, Weißtannen und Vogelkirschen im Einzelschutz im Oberurseler Stadtwald gepflanzt.

Während des Baumpflanztages, der am vergangenen Samstag vom Bergwaldprojekt e.V. in Zusammenarbeit mit dem Forstbetrieb Stadtwald Oberursel des Bau & Service Oberursel (BSO) und den Stadtwerken Oberursel durchgeführt wurde, hatten 111 Freiwillige bereits 1.904 Traubeneichen, Bergahorn, Spitzahorn, Vogelkirschen, Winterlinden, Hainbuchen, Weißtannen und Eiben nahe der Emminghaushütte im Oberurseler Stadtwald in den Boden eingebracht.


Julia Antoni, seit 1. Oktober Geschäftsführerin der Stadtwerke Oberursel, zu dieser Aktion: „Ich finde es toll, dass die Stadtwerke bereits seit vielen Jahren einen Social Day durchführen, bei dem sich Stadtwerke-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freiwillig engagieren. Bisher waren es meist soziale Projekte, die die Kolleginnen und Kollegen durchgeführt haben. Dass wir uns in diesem Jahr für die Aufforstung von Bäumen entschieden haben, passt aus meiner Sicht sehr gut zu unserem sonstigen Engagement in Sachen Nachhaltigkeit sowie Natur- und Umweltschutz.“ „Zudem war ich begeistert zu sehen, mit welch großem Engagement und mit wie viel Freude die Kolleginnen und Kollegen dabei waren - Wahnsinn, wie viele Bäume wir innerhalb eines Tages gemeinsam gepflanzt haben.“


Luis Kriszeleit war am Ende des Stadtwerke-Social Days ebenfalls begeistert: „Wir Forstwirte freuen uns sehr, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Oberursel so fleißig gearbeitet und uns somit sehr viel Aufforstungsarbeit abgenommen haben. Der gestrige Tag hat mir wieder einmal gezeigt, dass Arbeit im Team insbesondere außerhalb des normalen Arbeitsalltags sehr viel Freude bereiten und ein Team stärken kann.“ „Zudem war der Tag ein schöner Abschluss der sehr erfolgreichen Arbeitswoche, die zuvor im Rahmen des Kooperationsprojekts „Lebenswertes Oberursel“ stattgefunden hat. Von diesem Projekt hat unser Stadtwald, aber auch der sehr beliebte Schulwald, bereits zum fünften Mal wieder sehr profitiert. Ein Engagement der Stadtwerke Oberursel, das uns also allen zugutekommt. Toll!“


Comments


bottom of page