• Oberursel im Dialog

Stadtbücherei öffnet ab 18. März mit eingeschränktem Service




Im Zuge der allgemeinen Corona-Lockerungen öffnet die Stadtbücherei am Donnerstag, dem 18. März 2021, wieder für Besucherinnen und Besucher. Da auch die Mitarbeiterinnen der Bücherei zur Auszählung der Kommunalwahl eingesetzt werden, muss die Bücherei noch bis einschließlich 17. März 2021 geschlossen bleiben.


Die Öffnung erfolgt mit eingeschränktem Service und unter Einhaltung der aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienevorschriften möglich. Es gilt Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske). Der Aufenthalt in der Bibliothek soll so kurz wie möglich gehalten werden.


Aufgrund der begrenzten Einlasszahlen kann es zu Wartezeiten kommen. Um die An­zahl der Besucherinnen und Besucher zu kontrollie­ren, darf der Rundgang nur mit Bibliothekskorb erfolgen. Steht am Eingang kein Korb zur Ver­fügung, müssen die Besucherinnen und Besucher warten, bis wieder einer frei ist. Kinder unter 12 Jahren haben nur in Begleitung eines Erwachsenen Zutritt.


Um die Hygienemaßnahmen umzusetzen, können folgende Dienstleistungen aktuell leider nicht angeboten werden:

  • Tageszeitungen

  • PC-Nutzung

  • WLAN

  • Aufenthalt im Lesecafé

  • Begleitung durch die Mitarbeiterinnen an die Regale, Kopierer, etc.


Auch der Medien-Abholservice wird weiter angeboten. Medienwünsche können während der Öffnungszeiten der Bücherei telefonisch unter 06171 62870 oder unter buecherei@oberursel.de bestellt und zu einem vereinbarten Termin abgeholt werden. Zu beachten ist, dass pro Ausweis nur bis zu zehn Medien bestellt werden können. Der Abholservice wurde bis jetzt sehr gut angenommen. Während der Bibliotheksschließung wurden rund 1500 Medientaschen gepackt und ausgegeben.


Über die Onleihe können digitale Medien natürlich weiterhin 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, einfach per Mausklick online ausgeliehen werden.


Öffnungszeiten Bücherei (ab 18.03.21)

Montag: geschlossen

Dienstag: 10 – 13 und 15 – 18 Uhr

Mittwoch: 10 – 13 und 15 – 18 Uhr

Donnerstag: 10 – 13 und 15 – 19 Uhr

Freitag: 10 – 13 und 15 – 18 Uhr

Samstag: 10 – 13 Uhr



Christof Fink

Erster Stadtrat