top of page
Suche

Tage der Industriekultur im Rhein-Main Gebiet


Der Urselbach: Tor zur Welt

Führung am Mühlenwanderweg am 28.08.2021


Unter dem diesjährigen Thema VERNETZUNG werden am 28.08.2021 die Oberurseler Stadtführerinnen Maren Horn und Angelika Rieber im Rahmen der „Tage der Industriekultur“ Interessierten den Urselbach näherbringen.


Was hat die Spinnerei Hohemark mit dem Hintertaunus zu tun? Warum führt die U-Bahn bis zur Hohemark? Was verbindet die Firma Berger mit dem Hultschiner Ländchen in Schlesien? Was hat das Gymnasium Oberursel mit dem Urselbach zu tun? Wo stand die erste Dampfmaschine? Warum kamen Facharbeiter aus Tirol nach Oberursel? Die beiden Stadtführerinnen werden darüber Interessantes zu berichten wissen. Die Führung entlang des Urselbachs offenbart vielfältige Vernetzungen mit anderen Regionen und Ländern sowie Zusammenhänge zwischen der Entwicklung der Mühlen und den Veränderungen in der Struktur der Stadt, die sich bis heute auswirken.


Eine Teilnahme an dieser Führung ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung an annemaren.horn@web.de möglich. Eine Bestätigung durch eine Antwort E-Mail ist notwendig. Wenige Plätze sind noch frei. Die geltenden Corona Hygieneregeln sind zu beachten.

Komentáře


bottom of page