top of page
Suche

Ursella Stiftung übergibt Scheck für ukrainische Bücher


Ursella Stiftung spendet 1.000 Euro an den „Förderverein Freunde der Stadtbücherei Oberursel e. V.“ für ukrainische Kinder- und Jugendbücher

Oberursel, 04.05.2022

Heute überreichten Antje Runge, Bürgermeisterin der Stadt Oberursel und Kerstin Giger, Geschäftsführerin der SEWO GmbH, als Vorstände der Ursella Stiftung dem „Förderverein Freunde der Stadtbücherei Oberursel e.V.“ einen Scheck über 1.000 Euro. Damit finanziert der Förderverein 200 Kinder- und Jugendbücher in ukrainischer Sprache. Die Idee zur Anschaffung der Bücher entstand in der Bücherei. Nach Rücksprache mit dem Förderverein wandte sich dieser an das Ehepaar Eva und Hans-Peter Schreiner aus Oberursel. Den beiden ist die Unterstützung der ukrainischen Geflüchteten ein großes Anliegen. Sie sind ehrenamtlich in der Ukraine-Hilfe sehr engagiert, sammeln Spenden, unterstützen bei Hilfstransporten und bei der Vermittlung von Unterkünften. Sie bestellten die Bücher in Lwiw und organisierten den Rücktransport auf LKWs im Rahmen eines Hilfstransports aus der Ukraine nach Oberursel.



Bei den Büchern handelt es sich um Bilderbücher, Geschichten für Kinder und Jugendbücher. Die Bücher stehen ab Mitte Mai in der Stadtbücherei zur Ausleihe bereit. „Die Kinder und Jugendlichen, die aus der Ukraine zu uns nach Oberursel kommen, sollen sich von Anfang an wohlfühlen. Wir hoffen, dass wir mit Büchern in vertrauter Sprache dazu beitragen. Die ukrainischen Kinder und Jugendlichen bzw. ihre Eltern können auch schnell und unbürokratisch direkt in der Bücherei einen Leseausweis erhalten und die Literatur dann sofort mitnehmen“, erläutert Antje Runge.

Der Förderverein „Freunde der Stadtbücherei Oberursel e.V." mit seiner Vorsitzenden Barbara Petersen freut sich, mit den 200 neuen Büchern die Kinder- und Jugendbücherei gleichzeitig „internationaler“ zu gestalten. Der Verein besteht seit 1984. Bekannt ist er vielen sicher wegen der regelmäßig stattfindenden Bücher-Flohmärkte. Deren Erlös kommt allein der Stadtbücherei zugute, besonders der Kinder- und Jugendbücherei.

„Die Ursella Stiftung unterstützt und fördert seit 15 Jahren Wissenschaft und Forschung, Kunst, Kultur sowie soziale Aktivitäten in Oberursel. Mit dieser Spende werden gleich mehrere der genannten Aspekte abgedeckt. Vor drei Monaten haben wir bereits den Verein zur Integration von Kindern und Jugendlichen aller Nationen e.V. mit einer Spende bedacht und sind immer froh, wenn wir Kinder- und Jugendarbeit weiter fördern können“, so Kerstin Giger von der Ursella-Stiftung abschliessend.

Comments


bottom of page