top of page
Suche

Vortaunusmuseum: Führung durch die Dauerausstellung „Die Wasserburg Bommersheim“




Am Sonntag, 11. Dezember 2022, um 15 Uhr, bietet das Vortaunusmuseum am Marktplatz Oberursel eine kostenfreie Führung durch seine Dauerausstellung „Die Wasserburg Bommersheim“ an, die ca. eine Stunde dauert. Als kleine Überraschung zum 3. Advent wartet auf die Besucherinnen und Besucher zu Beginn der Führung ein „Gewürztrunk“.


Die Burg Bommersheim wurde im 11. Jahrhundert als Turmhügelburg mit umlaufendem Wall, Holzpalisaden und außen herum geführtem Burggraben errichtet. In der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts wurde sie erweitert und erhielt zum besseren Schutz eine Steinmauer, ebenfalls mit umlaufendem Burggraben. Die Burg des niederen Adels war eine Garnerbenburg, das heißt im Besitz von über zwanzig verschiedenen Ritterfamilien. Anfang des Jahres 1382 wurde die Burg vom Rheinischen Städtebund völlig zerstört.

Warum dies geschah, wie die Menschen dort vorher gelebt haben und viele weitere spannende Informationen erhalten Interessierte während der Führung von Walter Hehemann, der lange Zeit als ehrenamtlicher Restaurator in der AG Vor- und Frühgeschichte des Geschichtsvereins Oberursel tätig war. Außerdem beschäftigt er sich seit langem mit dem Thema „Burgen“.

Bitte anmelden:

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 06171 581434 oder

per E-Mail: vortaunusmuseum@t-online.de.

Antje Runge

Bürgermeisterin

Comments


bottom of page