• Administrator

Wahlen 2021



Nutzen Sie die Briefwahl und lassen sich die Wahlunterlagen nach Hause schicken!



WAHLSCHEIN BEANTRAGEN

Beantragung möglich in der Zeit vom 01.02.21 bis 10.03.21


WWW.WAHLEN.HESSEN.DE

Informationen allgemeiner Art zum Thema Wahlen



Wahltermine

  • 14.03.2021 Kommunalwahlen

  • 14.03.2021 Ausländerbeiratswahl

  • 14.03.2021 Bürgermeisterwahl

  • 26.09.2021 Bundestagswahl


Organisation von Wahlen

Der überwiegende Teil der organisatorischen Wahlvorbereitungen ist Aufgabe der Gemeinden. Die Gemeindebehörde Der Magistrat - Wahlamt - richtet Wahlbezirke ein und führt für jeden Wahlbezirk ein Verzeichnis der Wahlberechtigten, das vor jeder Wahl neu angelegt wird. Im Wählerverzeichnis müssen alle Wahlberechtigten unter Angabe von Familiennamen, Vornamen, Geburtstag und Wohnung aufgeführt werden.

Voraussetzung ist, dass die/der Wahlberechtigte am jeweiligen Stichtag in diesem Wahlbezirk mit Hauptwohnung beim Einwohnerbüro gemeldet ist.

Wahlberechtigte, die in mehreren Gemeinden gemeldet sind, werden nur am Ort ihrer Hauptwohnung in das Wählerverzeichnis eingetragen.

Jede/r im Wählerverzeichnis eingetragene Wahlberechtigte wird schriftlich benachrichtigt (Wahlbenachrichtigungskarte).

Um einen reibungslosen Ablauf am Wahltag zu gewährleisten, sind die Wahlämter immer wieder aufs Neue auf die Unterstützung der vielen ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in den Wahllokalen angewiesen. Sie sind für die Abläufe am Wahlsonntag in den einzelnen Bezirken und die anschließende Zählung der Stimmen zuständig.

Welche Wahlen finden am 14.03.2021 statt? Am 14. März 2021 finden in Hessen die Kommunalwahlen statt. Gleichzeitig wird in Oberursel die nächste Bürgermeisterin oder der nächste Bürger­meister gewählt. Bei den Kommunalwahlen werden die Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung, des Kreistages und erstmals in Oberursel flächendeckend auch die Mitglieder der Ortsbeiräte (Ober­stedten, Stierstadt, Weißkirchen und neu: Bommersheim, Oberursel-Mitte und Oberursel-Nord) gewählt. Außerdem wird zum ersten Mal die Ausländerbeiratswahl gleichzeitig mit der Kommunalwahl stattfinden. Es wird also in den einzelnen Wahllokalen fünf verschiedene Stimmzettel geben.

Sollte es zu einer Stichwahl kommen, weil keine Kandidatin oder kein Kandidat mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhält, wird diese am 28.03.2021 stattfinden.

Wahlhelfer Gesucht!


Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht für Kommunal- und Bürgermeisterwahl am 14. März 2021 Für die Kommunalwahlen und die Bürgermeisterwahl am Sonntag, 14. März 2021, und für eine even­tuelle Bürgermeister-Stichwahl am 28. März 2021, werden dringend engagierte Helferinnen und Helfer ge­sucht. In den 28 Wahlräumen im Ober­urseler Stadt­gebiet dürfen diese tatkräftig bei der Durchführung der Wahlhandlung und der anschlie­ßenden Aus­zählung der Stimmen mitwirken. Kontakt Wer Interesse daran hat, ein Stück Politik hautnah mitzuerleben, kann sich gerne telefonisch beim Wahlamt der Stadt Oberursel (Taunus) unter 06171 502-255 melden oder eine E-Mail schicken an wahlamt@oberursel.de.


Änderungen vorbehalten!