Schwimmtrainer mit Schülern

Wunschweihnachtsbaumaktion – mit einem Geschenk große Freude bereiten

Zum Beginn des Weihnachtsmarktes wird am Donnerstag, 28. November 2019, wieder ein ganz besonderer Weihnachtsbaum im Foyer des Oberurseler Rathauses aufgestellt – diesen zieren keine Kugeln oder Sterne, sondern „Wunschkärtchen“, verteilt durch den „Sozialen Dienst“ der Stadtverwaltung an bedürftige Bürgerinnen und Bürger. Diese durften einen Weihnachtswunsch im Wert von ca. 25,- Euro auf der Karte notieren, ebenso ihr Alter und ihren Vornamen. Oberurselerinnen und Oberurseler können mitmachen und helfen, indem sie eine oder mehrere Karten vom Baum nehmen, das passende Präsent besorgen und dieses dann mit der zugehörigen Wunschkarte bis spätestens Freitag, 13. Dezember 2019, an der Infozentrale im Foyer des Oberurseler Rathauses zu den üblichen Öffnungszeiten abgeben. Der Soziale Dienst leitet die Geschenke dann weiter. #deutsch