top of page
Suche

Fit werden für die Calisthenics-Anlage



Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht


Ab Montag, 9. Mai 2022 bietet der Kultur und Sportförderverein Oberursel e.V ( KSfO) für 10 Wochen ein wöchentliches Trainings-Programm an der Calisthenics-Anlage im RUSHMOOR-PARK an. Das Training wird von 18-19:00 Uhr geleitet von Judith Schüler, ausgebildete Fitnesstrainerin aus Oberursel.


Ziel des Programms ist an dem Gerät eigenständig trainieren zu können.

Im Training wird vermittelt, was zu einem Training gehört:

  • Warm-up, des Herzkreislauf-Systems und der Gelenke, damit der Körper optimal vorbereitet ist.

  • Techniktraining - Theorie und Praxis

  • Angeleitetes Training am Gerät, aber auch Kraftübungen in der Bewegung und am Boden, dazu gehören Kniebeugen, Ausfallschritte, Liegestütze, Halteübungen, Handstandvorübungen und vieles mehr.

  • Cool Down


Das Training richtet sich an trainierte Freizeitsportler. Die Praxis steht im Vordergrund, vermittelt wird aber auch die Wichtigkeit des „sauberen“ Trainings, worauf muss/sollte ich als Teilnehmer achten. Für Sporteinsteiger ist das Programm jedoch nicht geeignet.

Bitte eine Trainingsmatte oder großes Handtuch für die Bodenübungen mitbringen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir den Bürgerinnen und Bürgern ein gezieltes Training an unserer im Jahr 2021 neu errichteten Anlage anbieten können, so Geschäftsführer des KSfO Udo Keidel-George.


Der Kurs kann mit bis zu 14 Teilnehmer besetzt werden. Sie möchten an dem Training teilnehmen?

Bitte senden Sie hierfür eine E-Mail an bodywork@by-judith.de

Gerne auch noch kurzfristig am Montag.


Alle weiteren Infos erhalten Sie unter www.ksfo.de und auch auf der städtischen Homepage unter www.oberursel.de

Für alle Informationen zur Veranstaltung und für Fragen zur Anmeldung steht Ihnen Frau Beate Steinfort-Krailing telefonisch unter 06171-502464 oder per Mail beate.krailing@oberursel.de zur Verfügung.


gez.

Udo Keidel-George

Geschäftsführer

Yorumlar


bottom of page